Zentrum für
Orthopädie und Unfallchirurgie
Lindauer Straße 16/1       88069 Tettnang
Tel.: 07542/9339-0

   

Berufsgenossenschaftliche Heilbehandlung

Zum 1. Januar 2016 haben sich die Bestimmungen zur Behandlung von Arbeitsunfällen, Schulunfällen und Wegeunfällen (Unfälle, die sich auf dem Weg zur oder von der Arbeitsstelle / der Schule ereignen) geändert.

In unserer Praxis werden diese Unfälle weiterhin aufgenommen, untersucht und behandelt.
Schwere Arbeits-Unfälle und solche, die eine längerfristige Behandlung benötigen, müssen einem sog. D-Arzt (Durchgangsarzt, meistens in einer Krankenhaus-Ambulanz) vorgestellt werden. Der Patient bleibt dort in Behandlung oder wird an uns zurücküberwiesen.

Private Unfälle und Verletzungen werden in unserer Praxis selbstverständlich wie gewohnt behandelt.